• slide
  • slide
  • slide
  • slide

ZAROF. bewegt

ZAROF. steht für die Gestaltung von Veränderungsprozessen in und zwischen Organisationen und Regionen. Dabei verfolgen wir einen ganzheitlichen Ansatz von der Analyse über die Entwicklung von Konzeptionen und die Begleitung in der Umsetzung bis hin zur Evaluierung. Als interdisziplinäres Team stehen für uns individuelle, auf die spezifischen Bedürfnisse unserer Auftraggeber zugeschnittene Lösungen im Mittelpunkt. Wir sehen uns in den Prozessen als Wissenschaftler/innen, Berater/innen, Moderator/innen, Mediator/innen, Trainer/innen und Coaches.

Wir arbeiten auf Augenhöhe und verbinden unsere Erfahrungen und unser Wissen mit dem Expertenwissen unserer Auftraggeber, um gemeinsam ganzheitliche, tragfähige Lösungen zur Gestaltung von Veränderungsprozessen zu erarbeiten und nachhaltig umzusetzen. Wichtig ist uns, dass diejenigen, die Teil von Veränderungen sind, auch in deren Gestaltung eingebunden werden.

Wir bieten Ihnen individuelle Lösungen in den folgenden Geschäftsbereichen an:

 

 

Sie finden uns an den Standorten Leipzig und Berlin.

Seit Juli 2015 bietet die Tochterfirma ZAROF. Akademie – Training und Coaching für Fach- und Führungskräfte ein umfassendes Angebot mit offenen Seminaren, Programmen, Ausbildungen und Coaching. Mehr Informationen finden Sie unter www.zarof-akademie.de.

 

Was ZAROF. bewegt

Was uns bewegt und was wir bewegen lesen Sie hier in unseren aktuellen  Neuigkeiten:

25.07.2017 – Wir freuen uns, nach einer intensiven Editierphase unsere neue Website präsentieren zu können. Das Ergebnis ist eine moderne, übersichtliche Internetpräsenz, auf der Sie unsere verschiedenen Leistungen kurz und zielgerichtet auf einen Blick erfassen können. Im Mittelpunkt stehen unsere drei Geschäftsbereiche Stadt- und Regionalentwicklung, Personal- und Organisationsentwicklung sowie Gewinnung und Bindung von Fachkräften. Weiterlesen ...

 

Wen ZAROF. bewegt

Zu unseren Auftraggebern zählen regionale, nationale und internationale Unternehmen, Bundes-, Landesministerien, -behörden und Kommunen, Stiftungen, öffentliche Einrichtungen, europäische Gemeinschaftsinitiativen sowie Hochschulen und Schulen. Eine Auwahl unserer Auftraggeber finden Sie im Bereich Referenzen.