Claudia Severin

Thematische Schwerpunkte

  • Prozessberatung und -begleitung in Veränderungsprozessen und Teilprozessen
  • Autorisierte Prozessbegleiterin in Zukunftsfähige Unternehmenskultur – Das Audit der Initiative Neue Qualität der Arbeit (zur Website)
  • Konzeption und Durchführung von mitarbeiterorientierten Maßnahmen
  • Einzelcoaching von Leitungs- und Führungskräften, Personen in Schlüsselpositionen und ProjektleiterInnen
  • Mediationen und Interventionen bei Mobbing
  • Gruppen-, Teammaßnahmen (wie Strategieklausuren und Entwicklungsworkshops, Coachings)
  • Situationsanalysen in besonderen und komplexen Konfliktlagen über mehrere Hierarchieebenen hinweg und Konzeption geeigneter Interventionen sowie je nach Interessenslage Durchführung deeskalierender oder begleitender Maßnahmen
  • Inhouse-Workshops in Universitäten, Einzelorganisationen oder Zentralen/Verbänden und ihren Einrichtungen/Mitgliedsorganisationen zu Change, Führung und Kommunikation

Branchenerfahrungen

  • Behörden und Institutionen des Bundes
  • Körperschaften und Anstalten des öffentlichen Rechts
  • Stadtverwaltungen und kommunale Unternehmen
  • Hochschulen

Praxiserfahrungen

  • Seit 2003 Selbstständigkeit (Führung Et Kommunikation – Personal- und Organisationsentwicklung
  • 20 Jahre Erfahrung als angestellte Leitungs- und Führungskraft in nationalen und internationalen Wirtschaftsunternehmen und NPOs in den Bereichen Marketing,  Fundraising, CSR

Fachliche Qualifikation

  • Diplomierte Marketingfachwirtin
  • Studium der Rechtswissenschaften
  • Zertifizierungen und Qualifizierungen: Personalmanagement/Personalentwicklung im demografischen Wandel, Change Management, Management-Coaching, Mediation, Arbeitsbewältigungs-Coaching ab-c ®, Verfahren auf Betriebs- und Einzelpersonenebene, Shared Responsibility Approach, rein lösungsbasiertes Vorgehen in besonderen Konfliktlagen, INQA-Audit „Zukunftsfähige Unternehmenskultur“, Train-the-Trainer

Claudia Severin

severin@zarof-gmbh.de