Dr. Irina Hofmann

Thematische Schwerpunkte

  • Moderation von Workshops
  • Fördermittelberatung
  • Kulturprojektmanagement
  • Coaching von Einzelpersonen zu Themen von Kommunikation
  • Führung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Unternehmensentwicklung
  • Fundraising und PR

Branchenerfahrungen

  • Öffentliche Verwaltung
  • Kulturinstitutionen
  • Mittelständische Unternehmen
  • Öffentlich-rechtlicher Rundfunk
  • Non-Profit-Organisationen
  • Vereine

Erfahrungen im Bereich Führungsfeedback

  • Mitarbeiterbefragungen und Auswertungen
  • Mitarbeiterinterviews als Basis für Organisationsberatung
  • Konzipierung von Mitarbeiterbefragungen
  • Erarbeitung von Dokumentationen und Berichten

Praxiserfahrungen

  • Seit 2020 Freiberufliche Tätigkeit im Bereich Kommunikation, Projektmanagement, Organisationsberatung, als Trainerin, Moderatorin und Coach
  • 2017 bis 2018 Geschäftsführerin | Internationales Kurt-Masur-Institut
  • 2007 bis 2009 Leitung Produktionsbüro | Theater Titanick Münster/Leipzig
  • 1998 bis 2006 Referentin für Kulturmarketing und PR | Stadtverwaltung Leipzig
  • 1989 bis 1997 Bereichsleiterin Öffentlichkeitsarbeit/Marketing | Kulturzentrum „Moritzbastei“ Leipzig

Fachliche Qualifikationen

  • 1998 bis 2018 Weiterbildungen als Kommunikationstrainerin, Coach, Projektmanagerin, laufend Fortbildungen und Seminare (Systemische Strukturaufstellungen, NLP-Methoden, Methoden für Gruppenarbeit, Selbsterfahrung, Vereinsmanagement etc.)
  • 1996 bis 1997 Fortbildungsstudiengang Fachreferentin Presse/Öffentlichkeitsarbeit
  • 1982 bis 1989 Studium Betriebswirtschaft an der Handelshochschule Leipzig; Abschluss: Dipl.-oec., Dr. oec.

Dr. Irina Hofmann

Coach, Dr. oec.

info@zarof-gmbh.de