• onboarding-animate

    Arbeitgebendenattraktivität stärken – akademische Fachkräfte gewinnen

Fachkräfte für Unternehmen im Landkreis Nordsachsen

Neben schönen Kleinstädten und reizvollen Landschaften verfügt der Landkreis Nordsachsen über eine erstaunliche Vielfalt an Branchen mit zahlreichen, auch namhaften Unternehmen. Ein weit ausgebautes Straßennetz sowie der gute öffentliche Nahverkehr machen es leicht, in den Landkreis sowie dessen Kommunen und Gemeinden zu pendeln.

Zudem bieten viele regionale nordsächsische Unternehmen offene Stellen für akademische Fachkräfte. Ideal für Studierende und Absolvent*innen der Leipziger Universität, die eine Orientierung für den Berufseinstieg oder nach dem Studium einen Job suchen. Die Gretchenfrage ist daher: Wie kommen beide Seiten zusammen?

Wir bringen akademische Fachkräfte und nordsächsische Unternehmen zusammen!

Es braucht ein Umdenken auf beiden Seiten: bei den Studierenden die Bereitschaft, nordsächsische Betriebe als Arbeitsstelle in Betracht zu ziehen und auf Seiten der kleinen und mittelständischen Unternehmen die Offenheit, beispielsweise auch Studierende der der Geistes- und Sozialwissenschaften als potentielle Fachkräfte ins Auge zu fassen. Das Projekt A² hat es sich zur Aufgabe gemacht, beide Seiten zusammen zu bringen.

Gemeinsam mit unseren Partner*innen schaffen wir Gelegenheiten zum Kennenlernen: bei Job-Messen, Fachtagen oder beim Stammtisch, bei Exkursionen, in Workshops oder Praxisprojekten. Studierende werden dadurch bei der Berufsorientierung und dem Berufseinstieg in der Region Leipzig unterstützt. Und nordsächsischen Unternehmen wird geholfen, Fachkräfte zu finden.

Jobwegweiser für Akademiker*innen, 1. Auflage 2024

IMG_8640~photo-full

Mit unserem „Jobwegweiser für Akademiker*innen – Arbeiten im Landkreis Nordsachsen“ nehmen wir Studierende mit auf eine kleine Reise:

Direkt am Flughafen geht’s los. Doch wir bleiben am Boden, denn von Schkeuditz über Torgau bis nach Oschatz erstrecken sich bunte Felder, grüne Wälder und tiefe Seen. Wir sind mitten im Landkreis Nordsachsen. Und tatsächlich: Hier gibt’s eine ganze Menge interessanter Jobs für Akademiker*innen. Jobeinstieg inklusive.

IMG_8638~photo-full

Im Jobwegweiser stellen wir Studierenden nordsächsische Arbeitgeber*innen vor.

Bei der Suche nach einem passenden Unternehmen stehen die Studierenden mit ihrer Studienfachrichtung und ihren Interessen im Mittelpunkt. In welchem Bereich möchte der/die Studierende in der Arbeit hauptsächlich zu tun haben? Eher etwas mit Menschen oder etwas mit Maschinen? Anhand verschiedener Kategorien können sie sich durch den Jobwegweiser navigieren.

2024_Jobwegweiser_Kategorien

Wir zeigen potenzielle Arbeitgeber*innen in den Kategorien:

  • Menschen & Soziales
  • Kommunikation & Medien
  • Organisation & Management
  • Natur & Umwelt
  • Zahlen & Maschinen
  • Bauen & Technik
  • Transport & Logistik
  • Forschung & Entwicklung
IMG_8563~photo-full

Sie können sich den Jobwegweiser hier kostenlos als PDF herunterladen

IMG_8549~photo-full

Jobwegweiser für Akademiker*innen – Arbeiten im Landkreis Nordsachsen“

Sie möchten in die nächste Ausgabe des Jobwegweisers?

Gern! Melden Sie sich einfach bei uns:

> Anja Mitschke: mitschke@zarof-gmbh.de // 0341 21729-20

> Julia Nostitz: nostitz@zarof-gmbh.de // 0341 21729-18

Workspace-Finanzierung_Logo

ZAROF. ist Projektträger von „A²“

Als Projektträger sind wir Ihre Ansprechpartnerinnen, wenn Sie Teil von „A²“ werden möchten. 

Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtags beschlossenen Haushaltes.

Ihre Ansprechpartnerin bei uns für A²:

Marie-Luise Rieger_Profilbild

Marie-Luise Rieger

Managerin ZAROF. GmbH, Leiterin ZAROF. Akademie & Projektleiterin „A²“

Jetzt kontaktieren

Anja Mitschke

Anja Mitschke

Projektmitarbeiterin „A²“

Jetzt kontaktieren

Julia Nostitz

Julia Nostitz

Projektmitarbeiterin „A²“

Jetzt kontaktieren